Das erste Sommerfest des Eigenbetriebes Süd-West war ein gelungenes Fest


Am Freitag, den 10.9.10 fand das erste Sommerfest des EB Süd-West statt. Nach Tagen mit viel Regen und Kühle meinte die Sonne es gut mit uns.
 
Ein nur kurz andauernder Regenschauer bescherte uns einen wunderschönen Regenbogen über der Kita Mittelstraße, wo auf dem Kitagelände das Fest stattfand.
Das Fest wurde von 5 Erzieherinnen und Kitaleiterinnen vorbereitet, die viele Ideen und viel Engagement in das Gelingen des Festes investierten.
  • Alle MitarbeiterInnen des EB waren eingeladen und wurden u.a. mit internationalen Gerichten und Cocktails verwöhnt. 
 
 
Zum Bühnenprogramm gehörten:
 
  • die Aufführung „Der Regenbogenfisch“ einer Kindergruppe der Kita Mittelstraße,
  • „Aschenputtel einmal anders“ eine Vorführung von Kitaleiterinnen,
  • Spiele mit „KOKITU“,
  • ein Parcours der Wasserwerkstatt, 
  • Feuerspucken mit B. Kubel und als Höhepunkt
  • die Tanzgruppe „The Wonderers“ mit dem Showact „Bad Boys“. 
Das Schönste am Fest war aber die Stimmung und die haben wir den Mitarbeitern des EB zu verdanken, auf der Tanzfläche zwischen zwei Sandkästen trafen sich Mitarbeiterinnen aus den Kitas, aus der Verwaltung, aus der Geschäftsleitung, Erzieherinnen, Hausmeister, Personalratsmitglieder, Hausmeister, Angestellte des Verwaltungsbereiches… und tanzten  miteinander bis in die Nacht hinein.
 
      
 
Das war ein Miteinander, welches uns auch über das Fest hinaus verbinden wird und welches auch wichtig ist für uns als Eigenbetrieb!
QR code für diese Seite Kindertagesstätten Berlin Süd-West, Internetadresse