Tag der öffentlichen Daseinsvorsorge


Zum ersten Mal fand am 5. Juni 2010 der „Tag der öffentlichen Daseinsvorsorge“ vor dem Schloss Charlottenburg statt.

Dort präsentierten viele öffentliche Dienstleister von der Berliner Stadtreinigung, den Kita - Eigenbetrieben über die Feuerwehr bis zu den Volkshochschulen ihre Arbeit und Angebote. Veranstaltet wurde dieser Tag von der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft.

           
 
Vertreterinnen und Vertreter unseres Eigenbetriebes nahmen daran teil und stellten das Sprachlerntagebuch vor.
Das Sprachlerntagebuch wurde 2006 in den Berliner Kindertagesstätten eingeführt und dient dazu, die Sprachentwicklung eines jeden Kindes intensiv zu beobachten und zu dokumentieren. Das Kind wird unter anderem durch das Sprachlerntagebuch entsprechend seinem Entwicklungsstand gefördert.
 
 
Auf den Fotos: Susanne Jurisch (Seelbuschring), Wolfgang Müller, Stephanie Döbel 

 

QR code für diese Seite Kindertagesstätten Berlin Süd-West, Internetadresse