Wasserwerkstatt der Kita Haus Salem eröffnet


Wasser ist ein Grundelement und bietet aus naturwissenschaftlicher Sicht schon den kleinsten Kindern vielfältige Erfahrungen und überwältigende Möglichkeiten zum Lernen.
 
Aber Wasser ist auch Spaß und Wohlfühlen und ein Kind lernt so am effektivsten. Die Wasserwerkstatt der Kita existiert seit Jahren, war aber über die Jahre ziemlich angestaubt. Unsere besonders malerisch begabte Kollegin Andra Domes kreierte mit Hilfe einiger Kolleginnen eine Wasserwerkstatt, die nicht nur für die Kinder ein Augenschmaus ist. Der Bereich teilt sich in einen Umkleideraum mit Sonnenliegen und Kuschelteppich im Ambiente einer orientalischen Wüste ein. Darauf folgt der Badebereich mit Riesenkrake, Taucher, vielen Fischen und liebevoll gestalteten Details, die Kinder und Erzieherinnen zum Entdecken einladen.
 
Ausgestattet mit Wannen, Eimern, Trichtern und vielem mehr gehen Kinder in Kleingruppen mit ihren Erzieherinnen in diesen Bereich, um Spaß zu haben und ganz nebenbei viele, große naturwissenschaftliche Erfahrungen zu sammeln.
 
Die Wasserwerkstatt wird mit einem Abholcafe für Eltern und Kinder mit kleiner Begehung offiziell eröffnet. Das erste Anbaden hielten wir in folgenden Bildern fest.
 
                    
 
QR code für diese Seite Kindertagesstätten Berlin Süd-West, Internetadresse