Seelbuschring


Seelbuschring 19
12105 Berlin
Telefon: 
030-290 276 160
Kitaleitung: 
Frau Kleiner-Wuttke (kommissarische Leitung), Frau Warnath
Plätze: 
98
Altersangabe: 
2 Jahre bis zum Schuleintritt
Öffnungszeiten: 
Mo. - Do.:6.00-17.00 Uhr Fr.: 6.00-16.00 Uhr
Anfahrt: 
Bus: M76, 184, 284 U-Bahn: U6

Pädagogische Angebote: 
Der Situationsansatz bildet neben dem Berliner Bildungsprogramm die Grundlage unseres pädagogischen Handelns. Es ist uns wichtig, den Kindern unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft die Gelegenheit zu geben, ihre Lebenswelt selbstbestimmt, kompetent und verantwortungsvoll zu erkunden und zu gestalten. Sie entdecken dabei ganz individuell ihre Kompetenzen und entwickeln diese weiter. Durch Angebote wie
  • Psychomotorik und Spielschwimmen im hauseigenen Schwimmbad
  • individuelle und alltagsintegrierte Sprachförderung (zwei Lesepaten unterstützen uns dabei)
  • gruppenübergreifende Interessengruppen für die Kinder, z.B.: Kochen, Gemüseanbau im Garten, hundgestütze Pädagogik mit unserem Kitahund Bella
geben wir ihnen Impulse und unterstützen sie auf diese Weise in ihrer Entwicklung. Darüber hinaus bereiten wir die Kinder ab fünf Jahren gruppenübergreifend auf den Schulalltag vor.
 
Kurzdarstellung: 
Die Kinder werden in 8 Integrationsgruppen mit bis zu je 13 Kindern im Alter von 2 Jahren bis zur Einschulung betreut. In einer weiteren Kleingruppe liegt der Schwerpunkt auf der Frühförderung von beeinträchtigten Kindern. Für uns Pädagoginnen ist das selbstverständliche Miteinander aller Kinder - gleich welcher Herkunft, ob mit oder ohne besonderem Förderbedarf - im pädagogischen Alltag ein besonderes Anliegen. Ausgehend von insgesamt 108 Betreuungsplätzen betreuen wir 39 Kinder mit erhöhtem/wesentlich erhöhtem Förderbedarf. Das Mittagessen wird in der Kitaküche vor Ort durch den Koch und seine Kollegin täglich frisch zubereitet.